Qualität hat bei uns Priorität

Ein Blick in das Qualitätsmanagement unseres Transport- und Logistikunternehmens

In der Welt der Transport- und Logistikunternehmen ist Qualität von entscheidender Bedeutung. Bei der Erfüllung unserer Dienstleistungen – von Tiefkühl- und Maschinentransporten bis hin zu speziellen Sorgfaltstransporten – ist jedes Detail wichtig, um sicherzustellen, dass die wertvollen Güter sicher und termingerecht an ihr Ziel gelangen. Bei der Förster Group nehmen wir die Qualitätssicherung sehr ernst und setzen auf ein robustes Qualitätsmanagementsystem (QMS), das kontinuierlich gewartet und verbessert wird.

Unsere Dienstleistungen: Vielfalt mit Qualität

Unser Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Transportdienstleistungen an, darunter Tiefkühltransporte, Maschinentransporte und spezielle Sorgfaltstransporte. Jeder dieser Bereiche erfordert ein hohes Maß an Fachkenntnissen, Sorgfalt und Effizienz, um den hohen Standards unserer Kunden gerecht zu werden. Unsere langjährige Erfahrung und Expertise ermöglichen es uns, auch die anspruchsvollsten Transportaufgaben mit Qualität und Präzision zu bewältigen.

Qualitätsmanagement im Fokus: ISO 9001 Zertifizierung

Um sicherzustellen, dass wir stets höchste Qualität liefern, haben wir uns dazu verpflichtet, ein Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001 zu implementieren und aufrechtzuerhalten. Seit unserer Erstzertifizierung im Mai 2018 durch die SystemCERT Zertifizierungsgesellschaft m.b.H. haben wir uns kontinuierlich darum bemüht, die Anforderungen dieses international anerkannten Standards zu erfüllen und zu übertreffen. Neben jährlichen Überprüfungsaudits, haben wir im April 2021 erfolgreich eine Rezertifizierung durchlaufen, was unsere fortlaufende Verpflichtung zur Qualitätssicherung unterstreicht.


Warum Qualität wichtig ist

Die Bedeutung von Qualität in unserem Geschäft kann nicht genug betont werden. Kunden verlassen sich darauf, dass ihre Güter sicher, unbeschädigt und pünktlich geliefert werden. Ein effektives Qualitätsmanagementsystem hilft uns dabei, dieses Vertrauen zu stärken und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. 

Darüber hinaus trägt Qualitätssicherung dazu bei, Kosten durch Fehler und Ausschuss zu reduzieren, die Effizienz unserer Prozesse zu steigern und letztendlich die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens zu verbessern. Auch bei der erfolgreichen Teilnahme an Kundenaudits, die einige unserer Auftraggeber einfordern, hilft es uns, dass wir selbst einem QM-System folgen. 

Fazit

In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt ist Qualität ein entscheidender Erfolgsfaktor für Transport- und Logistikunternehmen. Durch die Implementierung und Aufrechterhaltung eines robusten Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 stellen wir sicher, dass wir die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden erfüllen und übertreffen. Bei der Förster Group  steht Qualität an erster Stelle, und wir bleiben bestrebt, unseren hohen Standards auch in Zukunft gerecht zu werden.

Qualität hat bei uns Priorität
Förster Group 19. Februar 2024
Auf dem Weg zur emissionsfreien Stadtlogistik
Unser erster Elektro-LKW für das Logistikkonzept von morgen